DER RAUSCH – Selbsthilfe im Kino – Alkoholismus – Diskussion – Eintritt frei

DER RAUSCH – Selbsthilfe im Kino – Alkoholismus – Diskussion – Eintritt frei

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Selbsthilfe im Kino, ein Angebot der Wiener Gesundheitsförderung – WiG

 

Anschließend Diskussion mit den Selbsthilfegruppen Al-Anon – Selbsthilfegruppen für Angehörige und Freunde von Alkoholiker, Anonyme Alkoholiker und Blaues Kreuz

 

DER RAUSCH

Thomas Winterberg, DK, 2020,115min

 

Vier Lehrer unternehmen ein seltsames Experiment, bei dem sie Tag und Nacht unter einem gewissen Alkohollevel stehen, weil sie daran glauben, dass ihre Umwelt und sie selbst von diesem permanenten Zustand der leichten Trunkenheit profitieren könnten. Allerdings endet das fragwürdige Experiment in einem kompletten Desaster.

Eine bitter-komische Darstellung der Auswirkungen von Alkohol, gleichzeitig eine nüchterne Analyse von Grund und Wesen eines gesellschaftlichen Dauerrauschs.

 

Eintritt frei

Anmeldung: https://eveeno.com/Selbsthilfe-im-Kino

13. Juni 202218:00