Geschichten vom Franz

Geschichten vom Franz

Christine Nöstlingers legendäre ehrlich-komische Bücher als Kinofilm

Franz Fröstl ist neun Jahre alt, geht in Wien in die Schule und er weiß: Leicht hat man es nicht als Kind. Erstens ist er kleiner als die anderen Kinder. Und zweitens wird seine Stimme ganz hoch und piepsig, wenn er sich aufregt. Zu den Coolen von der Schule gehört man so definitiv nicht. Das muss man auch gar nicht, sagen Mama (Ursula Strauss) und Papa (Simon Schwarz). Aber haben Eltern eine Ahnung, wie es so ist, in der Klasse ununterbrochen gehänselt zu werden?

 

Mit Arwen Hollweg als Klassenqueen, den Gabi Eltern Julia Edtmeier und Deniz Cooper, Brigitte Kren macht die Erzählerinnenstimme, und sogar die Müllmänner kommen einem bekannt vor, wenn man mit der österreichischen Kabarett-Gruppe „maschek“ vertraut ist.

 

Soundtrack mit exklusiven Songs von Marco Wanda.

27. Mai 202216:30