Märzengrund

Märzengrund

Adrian Goiginger („Die beste aller Welten“), 2020, AT, 100 min

 

Nach einem Theaterstück von Felix Mitterer – die wahre und berührende Geschichte des jungen Elias, der sich Ende der 1960er Jahre gegen die Maxime einer profitorientierten Gesellschaft wendet und für ein radikales Leben im Einklang mit der Natur entscheidet.

 

MÄRZENGRUND widmet sich den brennenden Fragen unserer Generation, insbesondere der heutigen Jugend: In welcher Welt wollen wir leben? Nach welchen Werten wollen wir uns ausrichten? In welchem Verhältnis stehen individuelle Freiheit und gesellschaftliche Anpassung?

29. September 2022 19:30

Tickets kaufen

Fehler beim Bezahlvorgang!

Etwas ist schief gelaufen!

Hoppla, keine Tickets!

Bitte wählen Sie Veranstaltungen aus and fügen Tickets zum Bestellen hinzu.

Ups!

Es sind keine Bestellinformationen vorhanden, weil keine Bestellung durchgeführt wurde.

Um die Liste der Veranstaltungen an denen Du teil nimmst zu sehen musst du dich anmelden.