POLITICKS – Alpis

POLITICKS – Alpis

POLITICKS – Eine Filmreihe kuratiert von Harald Hund

In Anwesenheit von Harald Hund

 

ALPIS

Yorgos Lanthimos, Griechenland 2011, 93 min, OmdU

 

Eine Krankenschwester gehört der ungewöhnlichen Firma `Die Alpen‘ an. Die Gruppe aus Athen imitiert Verstorbene, um den Angehörigen beim Trauerprozess zu helfen. Die Angestellten tragen dabei die Kleider der Toten und spielen geliebte Erinnerungen nach. Dabei folgen sie strengen Regeln und dürfen keinerlei emotionale oder intime Bindung zu den Kunden aufbauen. Früher oder später werden die Regeln zwangsläufig gebrochen.

 

 

POLITICKS

Die Reihe umfasst Filme, die politische Inhalte mit dezidiert künstlerischen Mitteln umsetzen. Dazu gehören sowohl Dokus, als auch Spielfilme, die der Künstler mit eigenen Kurzfilmen, die auch dieser Methode folgen, kombiniert und damit in Beziehung setzt. Alle Filme betreffen Länder, die im weltpolitischen Geschehen in letzter Zeit eine große Rolle gespielt haben.

 

Spielplan:

 

Do 24.11. 20h

1970 von Tomas Wolski, 2021, 70 min

 

Sa 26.11.

19h Il Divo von Paolo Sorrentino, 2008, 110 min

21h Kurzfilme von Harald Hund, gesamt 65 min, anschließend Publikumsgespräch

 

So 27.11.

19h Sanatorium Druschba von Harald Hund, 2021, 44 min

19:45 Diskussion 30 min

20:30 Atlantis von Valentyn Vasyanovych, 2019, 108 min

 

Mo 28.11.

18h Alps von Yorgos Lanthimos, 2011, 93 min

20h Leviafan von Andrey Zvyagintsev, 2014, 140 min

28. November 2022 18:00

Tickets kaufen

Fehler beim Bezahlvorgang!

Etwas ist schief gelaufen!

Hoppla, keine Tickets!

Bitte wählen Sie Veranstaltungen aus and fügen Tickets zum Bestellen hinzu.

Ups!

Es sind keine Bestellinformationen vorhanden, weil keine Bestellung durchgeführt wurde.

Um die Liste der Veranstaltungen an denen Du teil nimmst zu sehen musst du dich anmelden.