TLATELOLCO – Filmgespräch

TLATELOLCO, 75 min, MX/AT 2011   Dokumentarfilm Regie: Lotte Schreiber   Im Zentrum des Films steht Mexico Citys größter Wohnkomplex – Unidad Habitacional Nonoalco-Tlatelolco, errichtet in den 1960er Jahren unter der Leitung des Modernisten Mario Pani. Realisiert am Zenit von Mexikos Wirtschaftsboom, hat Panis Vision vom Hochhaus als einer klassenübergreifenden „vertikalen Stadt“ selbst einige Erschütterungen […]

Tickets kaufen €5,00 – €9,00

DDR Special: DIE ARCHITEKTEN

DDR Special am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit   DIE ARCHITEKTEN Peter Kahane, 1990 DDR, 102 Min   Im Mittelpunkt des Films steht der Architekt Daniel Brenner. Seit dem Ende seines Studiums wartet der 38-jährige Brenner auf seinen beruflichen Durchbruch. Trotz Bestnoten muss er sich damit begnügen, Kaufhallen, Trafohäuschen und Busbahnhöfe zu entwerfen. […]

Zwischennutzung

Dariusz Kowalski, AT, 2022, 95 Min.     Der Wiener Zentralbahnhof mitsamt seinen monochromen Bürogebäuden und Apartmentblöcken im Sonnwendviertel kommt in Zwischennutzung von Dariusz Kowalski nur nebenbei als eine Kulisse ins Bild, vor der die Jugend aus Favoriten Fußball spielt. Statt um Stadtentwicklung vom Reißbrett geht es in dem Dokumentarfilm um wild gewachsene Strukturen: um […]

urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen – FILM BALKONOWY/THE BALKONY MOVIE

urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen 4.-9. Oktober 2022   Mit "Around the Corner: Polyzentrale Stadt-Strukturen für die ökosoziale Transformation" lädt das 13. ubanize! Festival ein, gemeinsam die Gegenwart und Zukunft der Stadt zu entwerfen.   Film + Gespräch:   BALKONOWY / THE BALKONY MOVIE Pawel Lozinski, PL, 2021, 100 Min. OmU   Über zwei […]

urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen – SALZ UND KITT

urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen 4.-9. Oktober 2022   Mit "Around the Corner: Polyzentrale Stadt-Strukturen für die ökosoziale Transformation" lädt das 13. ubanize! Festival ein, gemeinsam die Gegenwart und Zukunft der Stadt zu entwerfen.     SALZ UND KITT Kulturelle und soziale Infrastruktur im Quartier   Die Sozialdemokratie war sich der Rolle von soziokultureller […]

Urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen – RECLAIM THE STREETS

urbanize! Int  Festival für urbane Erkundungen 4.-9. Oktober 2022   Mit "Around the corner" Polyzentrale Stadt-Strukturen für die ökosoziale Transformation" lädt das 13. urbanize! Festival ein, gemeinsam die Gegenwart und Zukunft der Stadt zu entwerfen.   Von der Rückgewinnung des öffentlichen Raums (in englischer Sprache)   Die klimagerechte Stadt der kurzen Wege setzt international zur […]

Urbanize! Int. Festival für urbane Erkundungen – FLUG ÜBER WIEN

urbanize! Int  Festival für urbane Erkundungen 4.-9. Oktober 2022   Mit "Around the corner" Polyzentrale Stadt-Strukturen für die ökosoziale Transformation" lädt das 13. urbanize! Festival ein, gemeinsam die Gegenwart und Zukunft der Stadt zu entwerfen.   FLUG ÜBER WIEN Mit dem Büro für Städtereisen und Google Earth fliegend Wien erforschen Gemeinsam mit Gästen, lokalen Publikums-Expert:innen […]

Music for Astronauts – Zentrum für Musikvermittlung Wien 14

Elektronische Musik für Sängerinnen und Instrumentalisten*innen   Mitwirkende Music for Astronauts Bernhard Geigl – Keyboards, Komposition Andreas Broger – Saxophon, Flöte, FX Michael Wedenig – E-Gitarre, FX   Music for Astronauts entstand ursprünglich aus einem rein akustischen Duo von Bernhard Geigl am Klavier und Andreas Broger am Saxophon, die improvisatorisch mäandernd eigene Kompositionen miteinander verknüpften. […]

Für die Vielen – Die Arbeiterkammer Wien

Constantin Wulff, AT, 2022, 120 Min   Als gesetzliche Interessensvertretung ist die Arbeiterkammer (AK) täglich Anlaufstelle für Menschen, die um ihre Rechte kämpfen. Der Dokumentarfilm FÜR DIE VIELEN – Die Arbeiterkammer Wien beschreibt diese einzigartige Institution in einem Schlüsselmoment: Im Direct-Cinema-Stil porträtiert Regisseur Constantin Wulff die Arbeiterkammer während der Vorbereitungen für ihr 100-Jahr-Jubiläum. Die vielseitigen […]

Sonne

Kurdwin Ayub, AT 2022, 87 min   Drei Wiener Teenagerinnen twerken im Hijab und singen einen Popsong. Ein YouTube-Video davon macht sie vor allem unter kurdischen Muslimen über Nacht berühmt. Yesmin, die als einzige der Freundinnen selbst Kurdin ist, beginnt sich immer weiter von ihrer Kultur zu distanzieren. Nati und Bella scheinen hingegen fasziniert von […]

Für die Vielen – Die Arbeiterkammer Wien

Constantin Wulff, AT, 2022, 120 Min   Als gesetzliche Interessensvertretung ist die Arbeiterkammer (AK) täglich Anlaufstelle für Menschen, die um ihre Rechte kämpfen. Der Dokumentarfilm FÜR DIE VIELEN – Die Arbeiterkammer Wien beschreibt diese einzigartige Institution in einem Schlüsselmoment: Im Direct-Cinema-Stil porträtiert Regisseur Constantin Wulff die Arbeiterkammer während der Vorbereitungen für ihr 100-Jahr-Jubiläum. Die vielseitigen […]

Märzengrund

Adrian Goiginger („Die beste aller Welten“), 2020, AT, 100 min   Nach einem Theaterstück von Felix Mitterer – die wahre und berührende Geschichte des jungen Elias, der sich Ende der 1960er Jahre gegen die Maxime einer profitorientierten Gesellschaft wendet und für ein radikales Leben im Einklang mit der Natur entscheidet.   MÄRZENGRUND widmet sich den […]

LT ART VIENNA Festival: Der Kino-Alchemist aus Litauen – Livevertonung – Eintritt frei

Das LT ART VIENNA Festival präsentiert einen besonderen Filmabend mit live vertonter Stummfilmanimation.   LADISLAS STAREVICH Mehrere Filme von Ladislas Starevich, einem der Pioniere der Stop Motion Animation, werden von dem Pianisten Viktoras Orestas Vagusevičius begleitet   Animation, Stummfilme, 1921-1933, 80 Min. (40 Min. + 40 Min.)   Diskussion mit Aleksas Gilaitis und Jurij Meden […]

Living For Future – Wohnfilmtage: LEBEN IN DER SARGFABRIK

Living For Future – Wohnfilmtage   Verein für gemeinschaftliches und zukunftsfähiges Wohnen 14. – 16. Oktober Breitenseer Lichtspiele, Filmcasino     17:00 Begrüßung von Seiten der Akteur*innen des Vereins Living For Future   17:30 LEBEN IN DER SARGFABRIK (49 min, AT 2013) Ein Film von Alexander Dworschak, Christine Schmauszer, Michael Rieper   Im Anschluss Filmgespräch […]

Living for Future – Wohnfilmtage: KURZFILMPROGRAMM

Living for Future - Wohnfilmtage Verein für gemeinschaftliches und zukunftsfähiges Wohnen 14. - 16.Oktober Breitenseer Lichspiele, Filmcasino   KURZFILMPROGRAMM   60 ELEPHANTS. EPISODES OF A THEORY. (22 min, AT 2018) Ein Film von Michael Klein und Sasha Pirker Im Anschluss Filmgespräch mit den Regisseur*innen   MICROBRIGADES – VARIATIONS OF A STORY (32 min, 2013) Ein […]

Living for Future – Wohnfilmtage: TLATELOLCO

Living For Future – Wohnfilmtage   Verein für gemeinschaftliches und zukunftsfähiges Wohnen 14. – 16. Oktober Breitenseer Lichtspiele, Filmcasino     15:00 INSTITUTE ABOVE GROUND Lisa Schmidt-Bobinet, Alexander Schmoeger, Florian Zeyfang, 23 Min., CUB/AT, 2015, OmeU   15:30 TLATELOLCO Lotte Schreiber, 75 Min., MX/AT,  2011 OmdtU   www.livingforfuture.org

Living for Future – Wohnfilmtage: TOWER HOUSE

Living For Future – Wohnfilmtage   Verein für gemeinschaftliches und zukunftsfähiges Wohnen 14. – 16. Oktober Breitenseer Lichtspiele, Filmcasino   PROGRAMM:   G_GIRLS (Ginny) (5 min, 2015) Ein Film von Susi Jirkuff   CARL APPEL, UPWARDS (AT 2010/2019, Video, 2:10 min) Ein Film von Sasha Pirker   Im Anschluss Filmgespräch mit den Regisseurinnen   TOWER […]

Living For Future – Wohnfilmtage: Der Stoff, aus dem Träume sind

Living For Future – Wohnfilmtage   Verein für gemeinschaftliches und zukunftsfähiges Wohnen 14. – 16. Oktober Breitenseer Lichtspiele, Filmcasino     DER STOFF, AUS DEM TRÄUME SIND (75 min, AT 2019) Ein Film von Michael Rieper und Lotte Schreiber   Im Anschluss Filmgespräch mit den Regisseur*innen   https://livingforfuture.org/

BRIGITTE BARDOT: Die Wahrheit

Henri-George Clouzot, Fr, 1960, 120 Min, FSK 18     Die hübsche Dominique (Brigitte Bardot) steht vor Gericht: Die junge Frau soll ihren Liebhaber, den Musikstudenten Gilbert ermordet haben. Schnell wird klar: Der konservative Staatsanwalt will Dominique vor allem für ihren in seinen Augen unmoralischen Lebenswandel verurteilen. Viele Zeugenaussagen lassen das facettenreiche Bild einer lebenshungrigen […]

Tickets kaufen €5,00 – €9,00

Aufzeichnungen aus der Unterwelt

Tizza Covi, Rainer Frimmel Österreich 2020 116 Minuten   Eine Wiener Unterwelt? – „Hat’s nie ’geben!“ Tizza Covis und Rainer Frimmels Film kreist um Alois Schmutzer, den „König der Unterwelt“, und die Wienerliedlegende Kurt Girk, der „Sinatra von Ottakring“. Erinnerungen an vergangene Zeiten, an Glücksspiel, Bandenrivalitäten, Staatsgewalt und Justizskandale, die sich zum Sittenbild österreichischer Nachkriegsgeschichte(n) […]

Aufzeichnungen aus der Unterwelt

Tizza Covi, Rainer Frimmel Österreich 2020 116 Minuten   Eine Wiener Unterwelt? – „Hat’s nie ’geben!“ Tizza Covis und Rainer Frimmels Film kreist um Alois Schmutzer, den „König der Unterwelt“, und die Wienerliedlegende Kurt Girk, der „Sinatra von Ottakring“. Erinnerungen an vergangene Zeiten, an Glücksspiel, Bandenrivalitäten, Staatsgewalt und Justizskandale, die sich zum Sittenbild österreichischer Nachkriegsgeschichte(n) […]

Corsage

CORSAGE Marie Kreutzer, AT, FR, D, LUX 2022, 114 min   Weihnachten 1877: Es ist der 40. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth von Österreich. In ihrer Rolle als Repräsentantin an der Seite ihres Mannes Kaiser Franz Joseph darf sie keine Meinungen äußern, sondern muss für immer die schöne junge Kaiserin bleiben. Um dieser Erwartung zu entsprechen, […]

Corsage

CORSAGE Marie Kreutzer, AT, FR, D, LUX 2022, 114 min   Weihnachten 1877: Es ist der 40. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth von Österreich. In ihrer Rolle als Repräsentantin an der Seite ihres Mannes Kaiser Franz Joseph darf sie keine Meinungen äußern, sondern muss für immer die schöne junge Kaiserin bleiben. Um dieser Erwartung zu entsprechen, […]

Mein Vater, der Fürst

Lila Morgan-Schwarzenberg, Lukas Sturm, AT, 2022, 80 Min.   MEIN VATER, DER FÜRST dokumentiert den Versuch einer Tochter, die, trotz gegenseitiger Liebe und Bemühungen, doch von Distanz geprägte Beziehung zu ihrem übermächtigen Vater zu verstehen.   „Doch statt ein salbungsvolles Porträt einer verdienstvollen Persönlichkeit europäischen Formats zu zeichnen, beschritt Lila Schwarzenberg lieber Neuland. Ihr Film […]

Sonne

Kurdwin Ayub, AT 2022, 87 min   Drei Wiener Teenagerinnen twerken im Hijab und singen einen Popsong. Ein YouTube-Video davon macht sie vor allem unter kurdischen Muslimen über Nacht berühmt. Yesmin, die als einzige der Freundinnen selbst Kurdin ist, beginnt sich immer weiter von ihrer Kultur zu distanzieren. Nati und Bella scheinen hingegen fasziniert von […]

Zappa

Alex Winter, US/GB 2020, 129 min, OV   So nah wie in Alex Winters Dokumentation war man Provokateur und Musiklegende Frank Zappa noch nie:   Mit unbeschränktem Zugang zum Zappa Family Trust und zu Archivaufnahmen erkundet ZAPPA das Privatleben hinter und neben der gigantischen musikalischen Karriere von Frank Zappa, die stets auch in Verbindung stand zu […]

KINDERKINO: Die große Käseverschwörung

Václav Bedrich, 1987, ČSSR/BRD, 52 min   Drei Mäuse leben in einem New Yorker Kino: Sie lieben Humphrey Bogart und beschließen, inspiriert von seinen grandiosen Gangsterfilmen, nun selbst ein "großes Ding" zu drehen. Sie planen den Einbruch des Jahrhunderts in die Käsehandlung an der Ecke. Den dicken Kater Giovanni haben die drei Mäuse dabei nicht […]

Zappa

Alex Winter, US/GB 2020, 129 min, OV   So nah wie in Alex Winters Dokumentation war man Provokateur und Musiklegende Frank Zappa noch nie:   Mit unbeschränktem Zugang zum Zappa Family Trust und zu Archivaufnahmen erkundet ZAPPA das Privatleben hinter und neben der gigantischen musikalischen Karriere von Frank Zappa, die stets auch in Verbindung stand zu […]

Kult Eurasia – Tadschikistan-Screening: Rhythms of Lost Time

Der gemeinnützige Verein Kult Eurasia hat zum Ziel den kulturellen Dialog und Austausch in Eurasien zu fördern.   Mit einem thematisch breiten Programm stellt Kult Eurasia Tadschikistan vor. Es umfasst sowohl Musik und Tanzdarbietungen, Kunsthandwerksausstellungen und Vorträge, sowie die Vorführung des Dokumentarfilms "Rhythms of Lost Time", der sich mit der Musikkultur des Landes auseinandersetzt und […]

1 Verabredung im Herbst – Screening: Na(ja)Genau-Kinogespräch mit Sebastian Brauneis

Sebastian Brauneis, AT, 2021, 105 Min   Herbst ist bekanntlich dann, wenn (über-)reife Dinge fallen. Hohle Politsprüche zur Kultur zum Beispiel, aber auch eindimensionale Vorstellungen von Liebe und Lust. Der Film von Sebastian Brauneis und Ensemble operiert in bewährter Manier mit Guerilla-Kollaborationen und markanten Kapriolen und erzählt dabei die elegant-verzweigte wunderschön-melancholische Geschichte liebender und sich […]

Mein Vater, der Fürst

Lila Morgan-Schwarzenberg, Lukas Sturm, AT, 2022, 80 Min.   MEIN VATER, DER FÜRST dokumentiert den Versuch einer Tochter, die, trotz gegenseitiger Liebe und Bemühungen, doch von Distanz geprägte Beziehung zu ihrem übermächtigen Vater zu verstehen.   „Doch statt ein salbungsvolles Porträt einer verdienstvollen Persönlichkeit europäischen Formats zu zeichnen, beschritt Lila Schwarzenberg lieber Neuland. Ihr Film […]

Mein Vater, der Fürst

Lila Morgan-Schwarzenberg, Lukas Sturm, AT, 2022, 80 Min.   MEIN VATER, DER FÜRST dokumentiert den Versuch einer Tochter, die, trotz gegenseitiger Liebe und Bemühungen, doch von Distanz geprägte Beziehung zu ihrem übermächtigen Vater zu verstehen.   „Doch statt ein salbungsvolles Porträt einer verdienstvollen Persönlichkeit europäischen Formats zu zeichnen, beschritt Lila Schwarzenberg lieber Neuland. Ihr Film […]

Corsage

CORSAGE Marie Kreutzer, AT, FR, D, LUX 2022, 114 min   Weihnachten 1877: Es ist der 40. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth von Österreich. In ihrer Rolle als Repräsentantin an der Seite ihres Mannes Kaiser Franz Joseph darf sie keine Meinungen äußern, sondern muss für immer die schöne junge Kaiserin bleiben. Um dieser Erwartung zu entsprechen, […]

Märzengrund

Adrian Goiginger („Die beste aller Welten“), 2020, AT, 100 min   Nach einem Theaterstück von Felix Mitterer – die wahre und berührende Geschichte des jungen Elias, der sich Ende der 1960er Jahre gegen die Maxime einer profitorientierten Gesellschaft wendet und für ein radikales Leben im Einklang mit der Natur entscheidet.   MÄRZENGRUND widmet sich den […]

Laugh, Clown, Laugh – Livevertonung

Improvisierte Livevertonung von Stummfilmpianist GERHARD GRUBER   LAUGH, CLOWN, LAUGH US-amerikanischer Stummfilm aus dem Jahr 1928 mit Lon Chaney, 73 Min   Tito und Simon reisen als Clowns von Varieté zu Varieté. Als Tito ein ausgesetztes Kind findet, nimmt er es zu sich und zieht es groß; er nennt das Mädchen nach seinem Bruder “Simonetta”. […]

Tickets kaufen €13,00 – €20,00

Gruber&Turnheim vertonen live: DAS LIED DES WEISSEN ZOMBIE

D A S   L I E D   D E S   W E I S S E N   Z O M B I E Zombies kennt jeder. Doch diese kennt keiner: Ralph Turnheim hat den ersten Zombie-Film ausgegraben. Furchtlos belebt er ihn wieder. Mit einer Live-Synchronistation, die das vergessene Monster-Meisterwerk WHITE ZOMBIE aus dem Jahr 1932 […]

Tickets kaufen €20,00 – €25,00

Gruber&Turnheim vertonen live: ZORRO

LIVEVERTONUNG von Stummfilmerzähler RALPH TURNHEIM und Stummfilmpianist GERHARD GRUBER   ZORRO US,1920, 90 Min, 16mm   Don Diego Vega ist ein reicher, freundlicher, jedoch offenbar schwächlicher und antriebsloser Edelmann. Nur sein stummer Diener Bernardo weiß, dass Don Diego als leidenschaftlicher Rächer mit schwarzer Maske gegen die Unterdrückung kämpft. Als mysteriöser Zorro wird er bald zum […]

Tickets kaufen €20,00 – €25,00

Das kleine Gespenst

Alain Gsponer, D/CH, 2013, 92 Min.   Basierend auf dem Kinderbuch Das kleine Gespenst von Ottfried Preußler.     Auf Burg Eulenstein lebt ein kleines Gespenst. Sein sehnlichster Wunsch ist es, die Welt bei Tageslicht zu sehen. Als es eines Tages wirklich um zwölf Uhr mittags erwacht, wird es vom ersten Sonnenstrahl schwarz verfärbt und […]

MURDERKINO I THUNDERCRACK! – LIVE SET: PHILIPP QUEHENBERGER

It’s a Halloween extravaganza!   SCOTT CLIFFORD EVANS presents Curt McDowell’s THUNDERCRACK! (1975), preceded by his most recent episode of Murderkino, GEISTERKLO (2022). Vienna’s premier impresario, PHILIPP QUEHENBERGER, will play a bone-chilling set of epic proportions following the screening. Evans will also serve his famous Gulasch to kickstart this Halloween celebration of the weird and […]