14.07.2024 | 18:00 Uhr

Die Ferien des Herrn Rossi

Man kann es schon als Tradition bezeichnen, dass Bruno Bozzettos italienische Kultfigur Herr Rossi mit seinem Hund Gastone die Ferienzeit in den Breitenseer Lichtspielen einläutet.

Die Ferien des Herrn Rossi

Bruno Bozzetto, IT 1978, 80 Min.

Nach einem Jahr Arbeit ist Herr Rossi auf der Suche nach etwas Ruhe, die er allerdings nicht findet. Stattdessen gibt es immer wieder Zwischenfälle, die ihn zwingen, den einmal gewählten Ort zu verlassen. Ohne je seine verdiente Erholung zu finden, wechselt er die Campingplätze vom Meer zu einem Bauernhof, in die Berge und an einen See. Zuletzt schleppt er sich nach all den Missgeschicken zurück in die Stadt und beschließt, sich die kommenden elf Monate in seinem Büro auszuruhen.

Karten reservieren