Europa kannst du mich sehen – Kinopremiere – Filmgespräch

Europa kannst du mich sehen – Kinopremiere – Filmgespräch

Europa, Kannst Du Mich Sehen?
(36 min, AT 2020)
von Katharina Simunic
Der Dokumentarfilm Europa, Kannst Du Mich Sehen? behandelt die prekäre Situation von Geflüchteten auf der Balkanroute. Ein Brennpunkt der humanitären Katastrophe befindet sich in Bosnien & Herzegowina, wo täglich in- und außerhalb der EU-Grenze schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen begangen werden.
Der Film erzählt die dortigen Geschehnisse aus 9 Perspektiven und demonstriert die verheerenden Folgen europäischer Flüchtlingspolitik. Die Filmemacherin re-kontextualisiert die Bilder des Ausnahmezustands aus feministisch-marxistischer Perspektive und operiert damit abseits gängiger Mediendarstellungen.
Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit der Filmemacherin und ihrem Team statt.
Moderation: Lotte Schreiber
18. Juni 202220:00 5,00€ – 9,00€

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar